Deutsch, Interviews, Remote

Airbus: Der 360° Remote Service-Ansatz der Raumfahrtindustrie

Im Interview spricht Goetz Anspach von Broecker, Head of R&T Partnership Development & External Funding Capture von Airbus Defence & Space in Deutschland, über seine Definition einer 360 Grad Remote Service-Lösung. Diese beinhaltet einen Blick auf sämtliche Elemente der Value Chain innerhalb eines Services sowie die Einbeziehung aller Stakeholder des Serviceanbieters. Gerade im Schnittstellenengineering ist dies eine enorme Herausforderung, da Verantwortliche ständig im Spannungsfeld zwischen dem Aufkommen neuester Technologien und der Anwendung bekannter Verfahren manövrieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *